Glücklich Gärtnern

Gärtnern, Leben, Genießen

Über mich

IMG_4014Hallo, wie schön, dass Ihr hier vorbei schaut!

Ich heiße Sabine, bin 36 Jahre alt und wohne am Rande des Bergischen Landes. Zu meiner Familie gehören noch 4 Kids und einiges an Getier.

Meine Gartenleidenschaft begann zwar so richtig erst in diesem Jahr, aber die Sehnsucht nach einem bisschen eigenen Grün hatte ich schon lange und wahrscheinlich von meinen Eltern geerbt, die bis heute einen Schrebergarten besitzen. Dadurch und das fast alle in meiner Familie Kleingärten besitzen, hab ich schon als Kind viel über Pflanzen und Gemüse/Obst gelernt. Auch das umher Streifen in meiner Jugend durch die Kleingartenanlage un den angrenzenden Feldern hat mich sehr geprägt. Und so empfinde ich auch heute noch, pures Glück und Zufriedenheit Draußen und in der Natur zu sein, mit ihr zu leben und sie zu genießen.

Seit 5 Jahren besitzen wir nun unser eigenes Grün in Form von ca. 100 qm an unserem Haus. Im September 2015 hat sich uns die Chance geboten, rund 1000 qm Gartenland zu pachten. Und dieses Stück Land ohne Kleingartenverein bereichert nun meine Gartenleidenschaft. In naher Zukunft wird hier ein Bauerngarten entstehen und auch diverses Nutztier  wie Kaninchen, Enten und Hühner werden einziehen.

Meine Gedanken zum Thema Garten, Pflanzen, Nutzgarten, Tiere und auch Tipps zum Kochen, Basteln und Dekorieren findet Ihr regelmäßig hier auf diesen Blog. Ich hoffe, es gefällt Euch hier und schaut ab und zu vorbei.

Eure Bine

3 Kommentare

  1. Hallo Namensvetterin 🙂 Danke für Deinen Besuch bei uns im Garten – bin gespannt, wie sich Dein Garten entwickelt und bleibe jetzt auch am Ball!!

  2. Hallo Sabine,
    ich bin auf Dein Blog gestossen, weil Du meine erste followerin auf Twitter bist 🙂
    Ich starten gerade ebenfalls ein Blog, das sich ums Gärtnern mit Kindern dreht, deshalb hat es mich sehr gefreut, dass Du gleich zurück gefolgt bist.
    Danke Dir, viel Spaß beim Gärtnern und liebe Grüße!
    Kirsten

    P.S.: Falls Du Lust hast, könnten wir ja mal ein „Twitter-Gärtnerinnen-Treffen“ ins Leben rufen (soweit ist das Bergische ja nicht von Köln).

  3. einladung von

    http://gartenclub.blogspot.de/

    5 Samtentütchen bekommt jedes Mitglied

Schreibe einen Kommentar